Willkommen in Grabs

Umgebung

Eingebettet in die prächtige Bergkulisse: Alvierkette und Alpstein, liegt das Dorf Grabs im oberen St. Galler Rheintal, unweit der Grenze zu Vorarlberg und gegenüber dem Fürstentum Liechtenstein. Imposant reckt sich der Grabser Hausberg, der Margelchopf, aus dem alpinen Panorama.

Grabs wird als attraktive und ideale Wohn- und Arbeitsgemeinde sehr geschätzt. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Bahn und Bus, sowie dem Auto über die Nationalstrasse A13 ist die Gemeinde bequem erreichbar. Trotz der ländlichen Lage sind die regionalen Zentren von Grabs aus gut zu erreichen. Die Bewohner der Gemeinde schätzen die hohe Lebens- und Wohnqualität.