Find Property:

Die Baumeisterarbeiten, ausgeführt durch die Firma L. Spreiter AG, schreiten zügig voran. Dank dem trockenen Sommer herrschen ausgezeichnete Bedingungen. Und wenn es für die Bauarbeiter einmal zu warm wurde, brachte Bauherr Ulrich Tinner bestimmt einen kühlen Znüni vorbei. Auf der Website des Baumeisters finden Sie eine detaillierte Dokumentation der Rohbauarbeiten.

Beim Fällen der Bäume für den Bau der MFH wurde strikte auf den Stand des Mondes geachtet. Das Holz wird geschlagen, wenn der Mond gemäss Mondkalender ideal steht. Somit weist das Holz besondere Qualitäten auf hinsichtlich Haltbarkeit, Stabilität und Widerstandsfähigkeit. Holzlieferant des Grabser Mondholzes ist die örtliche Forstgemeinschaft GRABUS (https://www.grabus.ch/)

Mit lautem Krachen schlägt die über 45 m hohe Douglasie auf dem Waldboden im Grabser Wald oberhalb Egeten auf. Der "Startschuss" für den Bau von zwei Mehrfamilienhäusern an der Spitalstrasse ist gefallen. Der Baum, ca. 10 Tonnen schwer, ist die erste von zehn bis fünfzehn Douglasien, die für die Fassadenverkleidung